Vorsorgevollmacht oder Betreuung

Wie werde ich vertreten, wenn ich meine Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln kann? Wann wird eine Betreuung notwendig? Wie wird eine Betreuung eingerichtet? Ist die Erteilung einer Vollmacht eine Alternative zur Betreuung?

Diese und weitere Fragen zum Thema Betreuung und Vollmacht beantworten Ihnen Eckhard Bock-Huppertz vom Diakonischen Werk Hilden und Hubert Bader vom SKFM  Hilden in einer Informationsveranstaltung rund um das Thema am

20.02.2014 um 17:00 h, Kirchhofstr. 18,

in den Räumen des SKFM Hilden.

Alle Interessierten sind herzlich willkommen. Die Veranstaltung ist kostenfrei.